Liabe Theaterfreunde,

 

jedes Jahr im April werd in Helfendorf beim Fellner Theater gspuit.

 

2018: " RegnWurmOrakl"

(ländlicher Schwank von Ralph Wallner)

 

Das fidele Lumpengesindel Lotti und Lumpi leben in einer schäbigen Hütte am Schilfdorfer Weiher. Das skurrile Ehepaar hält wenig von Hygiene, dafür mehr davon, ihre Mitmenschen auszuschmieren. Da kommt es sehr gelegen, dass plötzlich manche Leute überzeugt sind, die beiden könnten aus Regenwürmern die Zukunft vorhersagen. Dass ihnen unerwarteter Familienzuwachs ins Haus steht, haben ihnen die Würmer aber nicht vorausgesagt......

 

Die Personen und Ihre Darsteller:

 

Lumpazi Nassauer, "Lumpi, Lottis Gatte

Karl Hörterer

 

Falotta Nassauer, "Lotti"

Angeliki Blahopolou-Seebeck

 

Hanser Hasenfuß, Jungbauer

Hermann Mayerl jun.

 

Schank-Zenz, Wirtshausbedienung

Eva Winklmaier

 

Mumien-Reserl, skurrile Nachbarin

Uschi Grasberger

 

Georg Zasterbauer, geldgieriger Bauernfünfer

Max Bichler

 

Gickerl-Walli, junge Hühnerbäuerin

Petra Hettenkofer

 

Gockerl-Willi, ihr unterdrückter Mann

Peter Lang

 

Huaberin, ratschende Nachbarin

Anette Böhm

 

und eine Ratte... und Regenwürmer...

 

Theaterleitung:

Peter Lang

 

___________________________________________________________________________________________________

 

Folgende Stückl wurden in den letzten Jahren gspuit

 

2017: " Im Pfarrhaus is der Deifi Los"

(Komödie von Markus Scheble und Sebastian Kolb)

 

2016: "Da Himme wart net"  

(Komödie von Sebastian Kolb und Markus Scheble)


2015: "Dümmer als die Polizei erlaubt"

(Lustspiel von Sebastian Kolb und Markus Scheble)


2014: " Zoff im Puff"

(Rotlichtkomödie von Markus Scheble und Sebastian Kolb)

 

 

Wer gern Zeit und Lust hat selber Theater zum spuin, uns beim Bühnenaufbau oder hinter der Bühne zu unterstützen konn sich jederzeit gern bei uns melden.